PETRA – Immer wissen wer was (nicht) kann!

Die Software zur Ermittlung der Mitarbeiterqualifikation und Schulungsplanung.

PETRA wird seit über 20 Jahren in mehr als 180 zertifizierten Unternehmen (mit 25 bis 8.000 Mitarbeitern) erfolgreich eingesetzt.

PETRA unterstützt die Forderungen der QM-Systeme nach ISO 9001 sowie IATF 16 949.

PETRA bietet deutliche Zeitvorteile gegenüber „selbstgestrickten Lösungen“ (Word, Excel-Tabellen) und gewährleistet eine nachvollziehbare Dokumentation.
Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Erstellung Anforderungsprofile
  • Schulungsbedarfsermittlung
  • Wirksamkeitsüberprüfung
  • Terminüberwachung
  • Schulungs- und Einweisungspläne
  • Überwachung der Sicherheitsunterweisungen und der medizinischen Vorsorge
  • Reports … und vieles mehr.
Video abspielen

In der Kompetenzkarte können individuelle Anforderungsprofile pro Stelle erstellt werden.
Je Anforderungsprofil können Leistungsmerkmale hinterlegt werden. Schulungen können den Mitarbeitern hier direkt zugeordnet und terminiert werden.
Die Farbmarkierungen zeigen an, ob die Schulungen vorgeschlagen (blau), geplant (grün), laufen (gelb), überfällig (rot) oder bereits durchgeführt (grau) sind.

Auf Knopfdruck ermittelt PETRA den jeweils aktuellen Qualifikationsstand der einzelnen Abteilungen.

In jeder Personen-Stammkarte werden die wesentlichen Informationen (Berufsausbildung, Studium, Sprachkenntnisse, Zusatzausbildungen usw.) angelegt.
Jede erfolgte Einweisung, Schulung, Sicherheitsunterweisung automatisch zugebucht.

Interne und externe Schulungen können detailliert dokumentiert und terminlich überwacht werden. Der geplanten Schulung können die jeweiligen Teilnehmer direkt zugeordnet werden. Die Schulungsinhalte können fortlaufend aktualisiert werden.

Sehen Sie die Qualifikationen zu Ihren Mitarbeitern ein, überwachen Sie die fälligen Termine auf einen Blick…

Abbildung Schulungsliste

Schauen Sie sich den aktuellsten Pressebericht über PETRA an.

Geplante, laufende und durchgeführte Schulungen, können übersichtlich aufgelistet werden.

PETRA wurde in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus den Bereichen des Personalwesens und des Qualitätsmanagements entwickelt. Stefan Webelhaus (www.webelhaus.de); Lead-Auditor (IRCA, IATF 16949, VDA; ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001) bescheinigt dem Programm PETRA, dass es den hohen Ansprüchen der DIN EN ISO 9001, der VDA 6.1-Norm und IATF 16 949 voll entspricht.

Einzelforderung ISO 9001 ff.
VDA Band2
IATF 16949
PeTRA
1. Schulungsbedarfsermittlung mit Ableitung von Schulungsmaßnahmen für alle Unternehmensbereiche!---Ja
2. Festlegung des funktionsbezogenen Anforderungsprofils!---Ja
3. Zusammenfassung der Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen je Mitarbeiter!-Ja
4. Darstellung der offenen Schulungsmaßnahmen!---Ja
5. Sichtbarmachung des Ausbildungsstandes der Mitarbeiter!-Ja
6. Überprüfung der Wirksamkeit/Effektivität von Schulungsmaßnahmen!---Ja
7. Einbeziehung der Unternehmensleitung und aller Führungskräfte in das Schulungsprogramm---Ja
8. Einbindung von Maßnahmen zu Qualitätstechniken in das Schulungsprogramm--Ja
9. Erarbeitung von Einweisungsprogrammen für Mitarbeiter bei Neueinstellung/Umsetzung!-Ja
10. Nachweisführung der Einweisung mit Unterschrift!-Ja
11. Berücksichtigung der Kenntnisse/Fähigkeiten bei der Mitarbeiterauswahl---Ja
12. Sicherung der turnusmäßigen Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Schulungen / Sicherheitsunterweisungen-Ja
13. Ableitung von Maßnahmen zur Mitarbeitermotivation!--Ja
14. Führung geeigneter Aufzeichnungen zu Ausbildung, Schulung, Fertigkeiten und Erfahrungen---Ja
15. Steuerung des Werdegangs der Mitarbeiter!---Ja
16. Ermittlung des gegenwärtigen und künftigen Wissens- und Kompetenzniveaus der Organisation (Personalauswahl, Einstellung, Qualifikation, Schulung)!---Ja
17. Aufbewahrung von Aufzeichnungen (dokumentierte Informationen) über Schulungen!--Ja
18. Fähigkeiten zur Produktentwicklung-Ja

PETRA

Nutzen Sie jetzt unser Kontaktformular und fordern Sie unverbindlich weitere Informationen oder eine Demo an: